Diossa.ch

Entstehungsgeschichte

Ich habe eine Website über ein fiktives Unternehmen erstellt. Mein fiktives Unternehmen heisst Distillerie Ostermundigen SA(Société Anonyme), kurz DIOSSA. Ich habe meine Lehre als Lebensmitteltechnologe in der Distillerie Willisau gemacht, deshalb war mir das Thema Spirituosen bereits bekannt. So wusste ich was auf eine Website muss, die ein Unternehmen repräsentiert. Ich habe zuerst mein eigenes Logo auf Jimdo erstellt. Danach habe ich mich mit verschiedenen Tutorials schlau gemacht, wie ich am besten meine Website erstelle. Ich habe zuerst mit dem unteren Teil (Footer) und dem Header inklusive Top Bar begonnen und danach noch das Menü erstellt. Ich habe das alles im Theme OceansWP erstellt. Das ist eines der besten Gratis Themes um eine Website zu erstellen mit Word Press.

Plugins

Ich habe verschiedene Plugins ausprobiert. Manche funktionierten besser als andere, schlussendlich habe ich mich für folgende Plugins entschieden.

Elementor war für mich das wichtigste Plugin. Mit diesem konnte ich den Inhalt der Website gestalten. Mit dem Elementor Plugin habe ich verschiedene Elemente auf die Website gebracht, z.B. Textfelder, Überschriften, Bilder und auch ein Video.

Mit dem Happy Forms Plugin habe ich auf der Kontakt Seite ein Kontaktformular eingefügt. Dieses Kontaktformular habe ich so eingerichtet, dass die Kontaktanfragen direkt zu meiner Email-Adresse kommen. Das ist ein gutes kostenloses Plugin, ich habe vorher zwei andere Plugins zum Kontaktformulare erstellen benutzt, aber bei beiden hätte ich die Pro-Version kaufen müssen, um dieses Kontaktformular überhaupt auf die Website zu bringen. Mit diesem Plugin ging es aber ohne Probleme, ein simples Kontaktformular zu erstellen. Aber erweiterte Funktionen hätte man auch erst benutzen können, wenn man auf Pro upgegradet hätte.

Auszüge aus meiner Website

In diesem nächsten Abschnitt zeige einige Seiten aus meiner Website. Der Link zu meiner Website ist folgender: https://ukobeliw.myhostpoint.ch/

Home (Startseite)

Auf der Home Seite habe ich einen Disclaimer hinzugefügt, dass diese Seite fiktiv ist und nur zu Lernzwecken erstellt wurde. Ich habe auf dieser Webseite viel mit Bildern gearbeitet, da es die Webseite ansprechender macht. Die Bilder die ich verwendet habe sind allesamt Copyright Free. Ich habe diese Bilder auf der Seite unsplash.com gefunden. Diese Websites bietet eine Sammlung an von Copyright freien Bildern.

Company Seite

Auf dieser Seite habe ich mithilfe von Elementor den Standort der Firma via Google Maps auf die Website gebracht. Sehr viele Firmen haben ebenfalls einen Standort ihrer Firma mit Google Maps auf Ihrer Webseite angefügt.

FAZIT

Für mich war das erstellen einer Website mit Word Press spannend und ich habe viel neues darüber gelernt, wie man eine Website erstellt. Ich habe gemerkt, dass man weit kommen kann mit kostenlosen Versionen von Themes, Plugins usw auf Word Press. Aber um eine wirklich professionelle Website zu erstellen für ein echtes Unternehmen, bedarf es einiger Vollversionen von Themes und Plugins. Allerdings sind dieses Upgrades nicht wirklich teuer. Nur schon wenn man Elementor Pro kaufen würde, hätte man viele neue Funktionen, die man benutzen kann, um die Website zu bearbeiten.

Wenn ich später eine Website erstellen müsste für ein Unternehmen oder einen Verein zum Beispiel, würde ich Word Press vorziehen gegenüber einer selber geschriebenen html Seite. Bei html Website dauert es länger bis man die entsprechenden Codes gefunden hat, um eine Website wirklich professionell zu erstellen. Obwohl mir das erstellen der html Seite etwas mehr spass gemacht hat, als das erstellen der Word Press Seite, weil mir das arbeiten mit Codes mehr spass gemacht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.